Kurzhaardackel "von der Wilden Meute"
Home
Aktuelles
meine Hundehaltung
Grundsätzliches
Augenerkrankung
Dackellähme
Hundeerziehung
Achtung Hundekauf!!!
Deckrüde "Beethoven"
Deckrüde "Ramazotti"
Hündin "Keks"
Hündin "Sarottina"
Hündin"Teenie-Tapsi"
Hündin "Urmel"
Welpenaufzucht
Welpenstube 2021 - 1
Welpenstube 2020 - 2
Welpenstube 2020 - 1
Welpenstube 2019 - 2
Welpenstube 2019 - 1
Welpenstube 2018 - 1
Welpenstube 2017 - 2
Welpenstube 2017- 1
Welpenstube 2016
Welpenstube 2015 -2-
Welpenstube 2015 -1-
Schnappschüsse
Die Jagd
Kontakt
Links

 

 Zuchthündin

 

"Urmel von der Wilden Meute"

 

Vater:   "Quishon vom Hallwanger Silberberg"

Mutter: "Quassel-Keks von der Wilden Meute"

 

"Urmel" ist eine sehr agile temperamentvolle Dackeldame, mutiert gerne zum Pausenclown und ist ein immer fröhlicher aufgeweckter Hund.

 

Leider ist ihre Ausbildung in die Coronazeit gefallen und dadurch auch teilweise zum Erliegen gekommen. Eine Begleithundeprüfung kann sie derzeit nicht nachweisen, aber sie kennt alle Grundbefehle des Gehorsams.

 

Da auch coronabedingt alle Zuchtschauen/Ausstellungen gestrichen wurden, konnte diese wunderschöne Hündin leider nicht weiter gezeigt werden.

 

Gesundheitliche Voruntersuchungen:

Patellaluxation-Beurteilung am 18.11.2021 - beidseitig keine Luxationen der Kniescheiben; alles so wie es beim gesunden Hund sein sollte.


 

 

Zucht-Formwert

- sehr gut/Jugend

 

Rheinhessen-Sieger 2019/Jugendklasse

 

 

 

 

Zimmer Christa, 66482 Zweibrücken- Oberauerbach  | dackelmeute@gmx.de, Tel. 06337 /209477